Autor - Andrea Kreisel

“Die Anthroposophische Medizin tummelt sich”

In diesem Jahr feiert die Anthroposophische Medizin ihren 100. Geburtstag. Natascha Hövener und Barbara Wais vom Dachverband für Anthroposophische Medizin (DAMiD) sprechen mit info3 über ihre Netzwerkarbeit und die Potenziale der Anthroposophischen...

Auf Island „Gegen den Strom“

Island gilt als grüne Musterschülerin: Zwei Drittel der Energie werden aus Geothermie und Wasserkraft gewonnen. Dass aber die Aluminiumindustrie große Umweltschäden anrichtet und Island dadurch den weltweit höchsten CO2-Verbrauch pro Kopf hat, geht...

Der Klang der Stimme

Auf der Suche nach der Befreiung der Seele, nach dem perfekt erfüllenden Klang oder nach der Lösung eines Rätsels: In Bernard Webers Dokumentarfilm dreht sich alles um die menschliche Stimme. Vier Protagonist*innen werden bei ihrer Arbeit und bei...

Vom Lesen in der Landschaft

Wie finden wir einen neuen Zugang zum Wesen der Landschaften, die uns umgeben? Hans-Christoph Vahle arbeitet als Pflanzensoziologe, Berater und Ausbilder für Landschaftsentwicklung, zum Beispiel auf landwirtschaftlichen Höfen in Nordrhein-Westfalen...

But Beautiful – Schritte in ein neues Leben

Ist ein anderes Leben möglich? Eines, in dem wir in Verbundenheit und Liebe leben? Erwin Wagenhofer zeigt in seinem Film lebendige Beispiele, die uns helfen können, die Angst vor einem neuen Leben zu überwinden.

Bei Hassreden sprachfähig bleiben

Gewalt gegen Minderheiten oder unliebsame Politiker*innen bis hin zum Mord beginnen oft mit Worten – so auch zuletzt bei den Tätern von Halle oder Hanau. Was können wir gegen diskriminierende Sprache tun? Eine Podiumsdiskussion des Jüdischen Museums...

Verfassungsbeschwerde gegen Impfpflicht

Ab 1. März tritt das „Masernschutzgesetz“ in Kraft, über das seit vergangenem Jahr kontrovers diskutiert wird. Nun haben Eltern und Ärzt*innen zwei Eilanträge und Verfassungsbeschwerden beim Bundesverfassungsgericht in Karlsruhe eingereicht, weitere...

Rassismus als strukturelles Problem begreifen

Ungefähr eine Woche nach dem terroristischen Anschlag in Hanau fand in der Bildungsstätte Anne Frank in Frankfurt am Main ein solidarischer Gesprächsabend statt. Über Trauer, Wut und Angst, richtiges Handeln und politische Konsequenzen.

Butenland: „Die neue Kuhltur“

Wohin mit alten oder kranken Kühen und Rindern, die nicht geschlachtet werden sollen? Auf Hof Butenland in Niedersachsen dürfen Tiere in Würde ihren Lebensabend verbringen. Der Filmemacher Marc Pierschel hat einen berührenden Dokumentationsfilm über...

„Seid jung im Herzen!“

Der globale gesellschaftliche Wandel kann nicht stattfinden, wenn wir auf das Handeln anderer warten. Jeder Mensch kann selbst Vorbild für künftige Generationen sein. Wie gelingt es, individuelles Potenzial für die Zukunft zu entfalten? Mit dieser...