Frohes Schaffen – info3 November 2021

Im November beschäftigt die Zeitschrift info3 sich mit neuen Formen der Arbeit und dem Phänomen des Transhumanismus.

Info3-Podcasts: Zeitschrift info3
Info3-Podcasts: Zeitschrift info3
Frohes Schaffen – info3 November 2021
/

Zeitschrift info3
Ausgabe November 2021

Frohes Schaffen
So wollen wir arbeiten

Haben Sie schon einmal die Abkürzung VUKA gehört? Wissen Sie, wie man „agil“ arbeitet, wie man in der Firma einen „Sprint“ hinlegt oder einen „Scrum“ macht? Wenn Sie all das noch nicht kennen sollten, schafft unsere November-Ausgabe zum Thema „New Work“ Abhilfe. Denn hinter diesen Schlagworten steckt die Suche nach neuen Formen von Arbeit, die zu den modernen Sehnsüchten nach Selbstverwirklichung und Verantwortung im Beruf passen. Wir zeigen, wie Firmen wie Stockmar-Farben, Alnatura oder das Pflegeunternehmen Buutzorg mit neuen Formen experimentieren und bieten Denkanstöße, die auch Ihre eigene Arbeitssituation inspirieren könnten. Frohes Schaffen also!

Ein zweiter Themenschwerpunkt betrifft das Phänomen des Transhumanismus: Einer seiner einflussreichsten Vertreter ist der Unternehmer Elon Musk. Wir fragen, was der Tesla-Gründer mit uns vorhat und Edwin Hübner, Experte für Künstliche Intelligenz, klärt über Gefahren auf, wenn Mensch und Maschine verschmelzen.

Außerdem im Novemberheft: Ein Besuch in der heilpädagogischen Gemeinschaft Bonnewitz in Sachsen und ein Pro und Contra zum Thema Corona-Impfung.

Über den Autor / die Autorin

Redaktion Info3

Unter "Redaktion Info3" firmieren bisweilen folgende Redakteur*innen und Autor*innen: Dr. Jens Heisterkamp, Anna-Katharina Dehmelt, Laura Krautkrämer. In der Regel ist das nur bei rein nachrichtlichen Texten oder bei Interviews der Fall.