Coronadämmerung – info3, Mai 2020

Zeitschrift info3, Ausgabe Mai 2020. © Info3 Verlag

Corona überall. Die Folgen werden uns noch länger beschäftigen. Die Zeitschrift info3 fragt im Mai nach den Ursachen und längerfristigen Folgen der Krise.

Coronadämmerung – info3, Mai 2020
Zeitschrift info3

 
 
00:00 / 2:44
 
1X
 
Zeitschrift info3, Ausgabe Mai 2020. © Info3 Verlag

Zeitschrift info3
Ausgabe Mai 2020

Coronadämmerung –
Dimensionen einer Krise

Auch wenn die Einschränkungen derzeit etwas gelockert werden, wird uns Corona noch lange beschäftigen. Die Zeitschrift info3 fragt im Mai nach den Ursachen und längerfristigen Folgen der Krise. Das sind unsere Themen:

  • Die Corona-Pandemie führt die Naturwissenschaft zu nie gekanntem Ansehen – und offenbart zugleich ihre Krise. Was bedeutet Corona in bewusstseinsgeschichtlicher Perspektive?
  • Die Herrschaft der Statistik – Corona und die Macht der Zahlen.
  • Die selbstgemachte Pandemie: Gefahr aus dem Tierreich – Gefahr durch den Menschen. Wie der ökologische Raubbau neue Infektionskrankheiten provoziert.
  • Wunderwaffe RNA-Impfung? Alle Welt hofft auf die neuen Impfstoffe – aber die haben es in sich. Risiken, über die niemand spricht.
  • Bill Gates – ein moderner Prophet. Niemand hat wie er vor der nächsten Pandemie gewarnt. Niemand hat wie er an Strategien zu ihrer Bekämpfung gearbeitet. Wie ein Programmierer zum mächtigsten Gesundheitsstrategen der Welt wurde.
  • Grundrechte in Gefahr: Bürgerrechte in Zeiten von Ausgangsbeschränkungen. Ein Aufruf zum Augenmaß.
  • Ein neuer Tod – wie Corona unseren Umgang mit dem Sterben beeinflusst. Ein Seelsorger erzählt.
  • Corona-Augenblicke: wie die Krise unsere Wahrnehmung verändert.
  • Halt suchen in der Hefe – was das Essverhalten in der Corona-Krise verrät.

Außerdem im Maiheft:

  • Verordnetes Misstrauen: Wie sich das neue Impfgesetz an der Kita-Basis auswirkt.
  • Freiräume kreativ nutzen: zwei anthroposophische Mediziner im Gespräch.

Über den Autor / die Autorin

Redaktion Info3

Redaktion Info3

Unter "Redaktion Info3" firmieren bisweilen folgende Redakteur*innen und Autor*innen: Dr. Jens Heisterkamp, Andrea Kreisel, Dr. Silke Kirch, Laura Krautkrämer. In der Regel ist das nur bei rein nachrichtlichen Texten oder bei Interviews der Fall.