Info3 auf der Leipziger Buchmesse 2023

Foto: Buchmesse Leipzig

Donnerstag 27.4.23, 13:00 – 13:30 Uhr, Forum Sachbuch Halle 5 Stand C700:
Pädagogische Forschungsstelle und Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind:

Hochbegabt und trotzdem glücklich? Diskussion mit Florian Stille, Sabrina Henning (DGhK)

***

Freitag 28.4.23, 11:00 – 12:00 Uhr, Congress Center Leipzig (CCL), Vortragsraum 9:
Pädagogische Forschungsstelle und Deutsche Gesellschaft für das hochbegabte Kind (DGhK):

Waldorf und Hochbegabung. Passt das? Fachgespräch mit Beteiligung der Besucher:innen. Florian Stille, Sabrina Henning (DGhK)

***

Freitag 28.4.23,19:00 Uhr, Karl Schubert Schule/ Freie Waldorfschule, Raschwitzerstr. 4, 04279 Leipzig: 
Klimakrise als Bewusstseinsfrage. Die bedrohte Atmosphäre und das neue atmosphärische Bewusstsein. Vortrag und Gespräch mit Dr. Stefan Ruf, Info3 Buchautor

***

Samstag 29.4.23,11:00 – 11:30 Uhr, Forum Sachbuch Halle 5 Stand: C700:

Klimakrise als Bewusstseinsfrage. Die bedrohte Atmosphäre und das neue atmosphärische Bewusstsein. Gespräch mit Dr. Stefan Ruf (Autor), Dr. Jens Heisterkamp (Moderation)

***

Samstag 29.4.23, 16:30 – 17 Uhr, Forum Sachbuch Halle 5 Stand C700:

Zumutung Anthroposophie. Rudolf Steiners Bedeutung für die Gegenwart. Gespräch mit Wolfgang Müller (Autor), Dr. Jens Heisterkamp (Moderation)

***

Samstag 29.4.23, 20:00 Uhr, Die Christengemeinschaft, Schenkendorfstraße 3, 04275 Leipzig:

Phänomen Rudolf Steiner – Zumutung und Chance.Rudolf Steiners Bedeutung für die Gegenwart. Gespräch zwischen Wolfgang Müller (Autor), Anna-Katharina Dehmelt (Redakteurin), Dr. Jens Heisterkamp (Moderation)

Über den Autor / die Autorin

Redaktion Info3

Unter "Redaktion Info3" firmieren bisweilen folgende Redakteur*innen und Autor*innen: Dr. Jens Heisterkamp, Anna-Katharina Dehmelt, Laura Krautkrämer. In der Regel ist das nur bei rein nachrichtlichen Texten oder bei Interviews der Fall.